Home » Corona Pandemie » “Leben in konfliktreichen Zeiten”

Synodaler Weg: Massiver Dissens in Kernfragen

Tag für Tag mit Gott

“Da Jesus Christus zu einem unsterblichen Leben in Herrlichkeit auferstanden ist, müssen auch wir (mit den Worten des Apostels Paulus in Röm 6,4), zu einem unsterblichen Leben in Gnade auferstehen, mit dem festen Vorsatz, in Zukunft nie mehr dem geistigen Tod der Seele erliegen zu wollen.” – Pater Pio über den Ostertag, Epistolario4, Nr. 18

Wahrhaft gegenwärtig

Jesus: höchster Name!

Ökumene

Ein neues Pfingsten?

Kommt eine Erweckung?

“Leben in konfliktreichen Zeiten”

Print Friendly, PDF & Email
Share

Hinterlasse einen Kommentar

Eine prophetische Stimme aus ROM

Maria

Der Heiligen Schrift vertrauen

Das Erbarmen unseres Herrn

“24 Stunden für den Herrn”

Heute mehr Märtyrer als in den ersten Jahrhunderten

ABDUL: Allah, Buddha oder Jesus? Führen alle Wege zu Gott?

Jesus is the LORD – Charismatiker zu Pfingsten in Rom

Komm Schöpfer Geist

RSS Radio Horeb Spiritualität

  • „So spricht der Herr" - die Heilsbotschaft der Propheten, 4. Teil.
    Ref.: Sr. Maria Petra Grünert OSF (Franziskanerin), Krankenhausseelsorgerin, Augsburg Mit einer Reihe gehen wir auf die Entdeckungsreise, was wir vom Volk Gottes in Krisenzeiten lernen können. Wie Gott zum Volk durch die Propheten spricht und einen Weg der Befreiung aus der Krise aufzeigen will. In dieser Spiritualitätssendung es um den Propheten Elija.
  • Wallfahrtsort Banneux.
    Ref.: Rektor Leo Palm, Banneux, Belgien

RSS Taizé – Veni Sancte Spiritus