Home » Pfingstnovene

Category Archives: Pfingstnovene

Tag für Tag mit Gott

„Da Jesus Christus zu einem unsterblichen Leben in Herrlichkeit auferstanden ist, müssen auch wir (mit den Worten des Apostels Paulus in Röm 6,4), zu einem unsterblichen Leben in Gnade auferstehen, mit dem festen Vorsatz, in Zukunft nie mehr dem geistigen Tod der Seele erliegen zu wollen.“ – Pater Pio über den Ostertag, Epistolario4, Nr. 18

Wahrhaft gegenwärtig

Islam: Info für Christen

Jesus: höchster Name!

Ökumene

Ein neues Pfingsten?

Kommt eine Erweckung?

Pfingsten: Leiter der Kirche ist der Heilige Geist

Print Friendly, PDF & Email

An Pfingsten hat die Kirche Geburtstag. Die Apostelgeschichte zeigt uns, wie der Heilige Geist die jungen Gemeinden unmittelbar leitete. Ein Beispiel: Während sie dem Herrn den Gottesdienst verrichteten, sprach der Heilige Geist: „Sondert mir Barnabas und Saulus zu dem Werk aus, zudem ich sie berufen habe“. Dann fasteten sie, legten ihnen die Hände auf und entließen sie.
Vgl. Apg 13,2-3.

Papst Franziskus bekräftigte erst kürzlich, dass der Heilige Geist der Leiter ist, gerade deswegen, weil diese Wahrheit immer wieder verdunkelt wird, wenn Kirchenleiter eigenmächtig handeln und lehren, was dem Wort Gottes in der Bibel und der apostolischen Überlieferung widerspricht.

Der Heilige Geist ist der Geist der Einheit. Alles, was zu Spaltungen des einen Leibes Christi geführt hat und führt, ist nicht SEIN Werk. Dazu gehört besonders das eigenmächtige Auslegen der Heiligen Schrift…entnommen aus dem Themenvorschlag für den zweiten Tag der diesjährigen Pfingstnovene in der Zeit vom 30. Mai bis 7. Juni. – Das Themen-/Textheft steht als Download zur Verfügung.  

Share

Pfingstnovene 2013 – Hören, was der Geist den Gemeinden sagt

Print Friendly, PDF & Email

Für die Novene in 2013 (10. bis 18. Mai) steht ab sofort ein aktualisiertes Textheft zum Download bereit. Für jeden der neun Tage bis einschließlich Pfingstsamstag gibt es wieder einen thematischen Schwerpunkt:

  1. Tag: Wo wirkt der Heilige Geist heute?
  2. Tag: Liebe die Heilige Schrift als ständige Begleiterin
  3. Tag: Lebe als wahrhaft österlicher Mensch
    >>>Download Leitfaden für die Gebetsstunde
  4. Tag: Kehre zurück zu deiner ersten Liebe
    >>>Download Leitfaden für die Gebetsstunde
  5. Tag: Liebe den Fremden wie dich selbst
    >>>Download Leitfaden für die Gebetsstunde
  6. Tag: Leide mit den verfolgten und bedrängten Geschwistern
    >>>Download Leitfaden für die Gebetsstunde
  7. Tag: Betrachte die Ehe als Gottes Bild und Gleichnis
    >>>Download Leitfaden und Fürbitten für die Gebetsstunde
  8. Tag: Sage Ja zum Lebensrecht der Ungeborenen
    >>>Download Leitfaden und Fürbitten für die Gebetsstunde
  9. Tag: Unterstütze die weltweite Sendung der Kirche

„Wer ein Ohr hat, der höre, was der Geist den Gemeinden sagt!“

Share

Pfingstnovene – Ergänzende Gebetstexte

Share

Als österliche und pfingstliche Menschen leben

Print Friendly, PDF & Email

Auszug aus der Pfingstnovene 2012, 3. Tag:

Woran erkennt man uns Christen? Über die Urgemeinde heißt es in der Apostelgeschichte: „Die Menge der Gläubigen war ein Herz und eine Seele. Und keiner sagte, dass etwas von seinem Besitz sein Eigen sei, sondern sie hatten alles gemeinsam. Mit großer Kraft legten die Apostel Zeugnis von der Auferstehung des Herrn Jesus ab, und große Gnade war auf ihnen allen.“

Sie wurden vor allem an der Liebe erkannt: „Seht, wie sie einander lieben!“, sagte man. Denn sie lebten getreu nach dem Gebot des Herrn: „Liebt einander, wie ich euch geliebt habe.“ Auch im ersten Johannesbrief heißt es: „Liebe Brüder, wir wollen einander lieben; denn die Liebe ist aus Gott und jeder, der liebt, stammt von Gott und erkennt Gott

Impuls: Wie steht es bei uns mit dem Zeugnis über die Auferstehung des Herrn? Hört es am Ostermontag auf? Oder kommen wir darüber immer wieder ins Gespräch – auch mit Fernstehenden? Nur, wenn wir das Liebesgebot des Herrn erfüllen, wird uns das gelingen; wir werden seine Zeugen sein und Er kann durch uns wirken.

Gebet: Herr Jesus Christus, der Heilige Geist hat alle Jünger am Pfingsttag mit großer Kraft und Furchtlosigkeit zum Zeugnis für deine Auferstehung erfüllt. Entzünde auch uns neu mit diesem himmlischen Feuer, damit dein Reich sich ausbreite und wir voll Zuversicht dein Wiederkommen erwarten können. – HJE

Share

Pfingstnovene 2012

Print Friendly, PDF & Email

Für die Novene in 2012 (18. bis 26. Mai) steht ab sofort ein aktualisiertes Textheft zum Download bereit. Für jeden der neun Tage bis einschließlich Pfingstsamstag gibt es einen Thematischen Schwerpunkt:

Wir beten für einen neuen Aufbruch in der Kirche

  • Dass die Gläubigen als wahrhaft österliche Menschen leben und Zeugnis geben
  • Dass die Gläubigen die Heilige Schrift als ständigen Begleiter lieben lernen
  • Dass das Bußsakrament als Gnadengeschenk wieder mehr wahrgenommen wird

Wir sind solidarisch

  • mit den Armen, Flüchtlingen und allen Notleidenden
  • mit den verfolgten Christen in vielen Ländern

Wir sagen JA

  • zur Einheit aller Christen
  • zu Ehe und Familie nach Gottes Bild
  • zum Lebensrecht der Ungeborenen
  • zu den Anliegen der Weltkirche

Die Vorlage ist sowohl für das Beten zu Hause, als auch für die Gestaltung einer Gebetsstunde in der Kirche gedacht. Dabei können Lieder und Texte hinzugefügt werden.

Share

Pfingstnovene 2011

Print Friendly, PDF & Email

Für die Novene in 2011 (03. bis 11. Juni) steht ein aktualisiertes Textheft zum Download bereit. Für jeden der neun Tage bis einschließlich Pfingstsamstag gibt es einen Thematischen Schwerpunkt:

Wir beten für

  • das Gelingen des Dialogs in unserer Kirche
  • für das Gelingen des Dialogs mit anderen Religionen
  • für die Einheit aller christlichen Kirchen und Gemeinschaften

Wir sind solidarisch

  • mit den Armen, Flüchtlingen und allen Notleidenden
  • mit den verfolgten Christen in vielen Ländern

Wir sagen JA

  • zur Einheit innerhalb der katholischen Kirche
  • zu Ehe und Familie nach Gottes Bild
  • zum Lebensrecht der Ungeborenen
  • zu den Anliegen der Weltkirche

Die Vorlage kann für das Beten zu Hause verwendet werden, aber auch für die Gestaltung einer Gebetsstunde in der Kirche. >>>Download Textheft

Share

Pfingstnovene 2010

Print Friendly, PDF & Email

Für die Novene in 2010 (14. bis 22. Mai) ein aktualisiertes Textheft zum Download bereit. Für jeden der neun Tage bis einschließlich Pfingstsamstag gibt es einen Thematischen Schwerpunkt:

Wir beten für

  • die aktuelle Situation in Kirche: Der Mißbrauch und die Folgen
  • die Neuausgiessung des Heiligen Geistes in unserer Kirche und unserem persönlichen Leben
  • für das Gelingen des Dialogs mit anderen Religionen
  • für die Einheit der Kirche

Wir sind solidarisch

  • mit den Armen, Flüchtlingen und allen Notleidenden
  • mit den verfolgten Christen in vielen Ländern

Wir sagen JA

  • zu Ehe und Familie nach Gottes Bild
  • zum Lebensrecht der Ungeborenen
  • zu den Anliegen der Weltkirche

Die Vorlage kann für das Beten zu Hause verwendet werden, aber auch für die Gestaltung einer Gebetsstunde in der Kirche. >>>Download Textheft

Heinz Josef Ernst

Share

Der interreligiöse Dialog…

Print Friendly, PDF & Email

ist Teil der Sendung der Kirche zur Verkündigung des Evangeliums. Er richtet sich an alle Menschen, die Christus noch nicht als ihren Retter kennen und überwiegend den nichtchristlichen Religionen angehören. In Christus ruft Gott alle Völker zu sich und will ihnen die Fülle seiner Offenbarung und Liebe mitteilen. Für das Gelingen des Dialogs beten wir heute, am vierten Tag der Pfingstnovene.

Download Textheft Pfingstnovene

Download Fürbitten Interreligiöser Dialog

Share

Beten der Pfingstnovene ab 22. Mai 09

Print Friendly, PDF & Email

Für die diesjährige Novene stelle ist ein Textheft zum Download bereit. Für jeden der neun Tage bis einschließlich Pfingstsamstag gibt es einen Thematischen Schwerpunkt:

  1. Die Einheit der Christen
  2. Die Neuausgießung des heiligen Geistes in unserer Kirche und in unserem persönlichen Leben
  3. Die verfolgten Christen in vielen Ländern
  4. Das Gelingen des Dialogs mit anderen Religionen
  5. Ein christliches Europa
  6. Die Solidarität mit den Armen, Flüchtlingen, Verfolgten und Notleidenden
  7. Ehe und Familie nach Gottes Bild
  8. Das Lebensrecht der Ungeborenen
  9. Die Anliegen der Weltkirche

Die Vorlage kann für das Beten zu Hause verwendet werden, aber auch für die Gestaltung einer Gebetsstunde in der Kirche.>>>Download Textheft

Heinz Josef Ernst

Share

Novene, siebenter Tag

Print Friendly, PDF & Email

Wir sagen JA zur Verantwortung für unsere Gesellschaft. Wir beten auch für alle Verantwortungsträger in Gesellschaft und Politik im Hinblick auf ein gerechtes und solidarisches Miteinander. Gott will, dass alle Menschen gerettet werden und zur Erkenntnis der Wahrheit gelangen.

Gebetstext Download: Novene-2008-_7_

Share

Keine „Neuerfindung der Kirche“

Eine Stunde mit IHM

Eucharistische Anbetung
mit Lobpreisliedern
Eine Stunde mit Jesus:
„Er schaut mich an – ich schaue IHN an“

Ort: Heilig-Kreuz-Kirche,
Hochstraße 34,
78048 VS-Villingen.

Nächster Termin:
Freitag, 21. Juni 2019, 20 Uhr
Kontakt: heinzernst@jesus.de
Telefon: 01523 362 5939

Das Erbarmen unseres Herrn

„24 Stunden für den Herrn“

Heute mehr Märtyrer als in den ersten Jahrhunderten

ABDUL: Allah, Buddha oder Jesus? Führen alle Wege zu Gott?

Jesus is the LORD – Charismatiker zu Pfingsten in Rom

Komm Schöpfer Geist

RSS Radio Horeb Spiritualität