Home » Anbetungslieder

Category Archives: Anbetungslieder

Tag für Tag mit Gott

„Da Jesus Christus zu einem unsterblichen Leben in Herrlichkeit auferstanden ist, müssen auch wir (mit den Worten des Apostels Paulus in Röm 6,4), zu einem unsterblichen Leben in Gnade auferstehen, mit dem festen Vorsatz, in Zukunft nie mehr dem geistigen Tod der Seele erliegen zu wollen.“ – Pater Pio über den Ostertag, Epistolario4, Nr. 18

Wahrhaft gegenwärtig

Islam: Info für Christen

Jesus: höchster Name!

Ökumene

Ein neues Pfingsten?

Kommt eine Erweckung?

‚Vom Aufgang der Sonne bis zu ihrem Niedergang…‘

Print Friendly, PDF & Email

…sei gelobt der Name des Herrn! Nach Psalm 113,1-7 

Hymnus auf Gottes Herrlichkeit und Erbarmen.

Lobsinget, ihr Diener des Herrn, lobt den Namen des Herrn! Der Name des Herrn sei gepriesen von nun an bis in Ewigkeit. –

Als Lied: Vom Aufgang der Sonne bis zu ihrem Niedergang sei gelobt der Name des Herrn! Preiset den Namen des Herrn, preist ihn, alle Knechte des Herrrn! Lobet laut den Namen des Herrn von nun an fort bis in Ewigkeit! – © Jugend mit einer Mission, aus: Lehre uns Herr

Wer gleicht dem Herrn unserm Gott, im Himmel und auf Erden, ihm der in der Höhe thront, der hinabschaut in die Tiefe, der den Schwachen aus dem Staub emporhebt und den Armen erhebt, der im Schmutz liegt?

Share

„Ich trete vor dich, Herr, voller Dankbarkeit“

Print Friendly, PDF & Email

Das Thema unserer gestrigen „Stunde mit Jesus“ war die Demut, eine Grundhaltung zum Empfang der Gnade. Wir begannen die Anbetung vor dem Allerheiligsten mit dem Lied:

  1. Ich trete vor dich, Herr, voller Dankbarkeit*
    von Deinen Wundern will ich singen allezeit.
    Refr.: Du, o Herr bist allmächtig, wunderbar und stark; Du, o Herr bist allmächtig, nur dich erhebe ich.
  2. Ich bringe Dir mein Lob als Opfergabe dar, denn deine Herrlichkeit und Macht sind offenbar. [Refr.:]

Ganz persönlich hatte ich ihm zu danken für die wunderbare Bewahrung meines Sohnes R. – HJE

*Originaltitel: „I come to You, o Lord“

Share

Er ist Herr – ihm gebührt Lobpreis

Print Friendly, PDF & Email

Share

Gebete zum Heiligen Geist

Print Friendly, PDF & Email
Inspiriert durch die Gebetssendung „Gott hört dein Gebet“ hat Radio-Horeb- Redakteur Michael Wielath eine CD mit Gebeten zum Heiligen Geist aufgenommen. Die Gebete sind musikalisch untermalt und laden zur Besinnung und inneren Einkehr ein.
CD Radio Horeb
Share

Heil’ger Geist, der uns zu Söhnen* macht

Print Friendly, PDF & Email

Refr.: Heil’ger Geist, der uns zu Söhnen macht, zu Söhnen* Gottes in der Welt. Freiheit hast DU uns neu geschenkt. Lass uns DICH loben jeden Tag!

  1. Wir sind gebor’n aus Gottes Huld, Söhne des Lichts und Salz der Welt. Feuer der Liebe brennt in uns, gestärkt durch Gottes Heil’gen Geist!
  2. Nach Seinem Bild sind wir geformt, dass wir uns lieben wie ER liebt. IHM ähnlich werden durch den Geist, verherrlicht werden wir durch Ihn!
  3. Durch Gottes Geist sind wir befreit von allen Ängsten und Gewalt. Gerettet durch den Tod am Kreuz, der uns zu Söhnen Gottes macht!
  4. Habt Sehnsucht nach der Heiligkeit, weil Jesus Christus uns geliebt. Öffnet weit euer Herz für IHN und werdet Zeugen seines Friedens!
  5. Maria, sei DU unser Halt! Mutter des Herrn, wir sind ganz DEIN! Unsere Zuflucht, unser Schutz, DU zeigst uns JESUS, Einen Sohn!
*Getreu dem Sprachgebrauch bei Paulus wird der Begriff „Söhne“ verwendet. „Söhne“ drückt nicht nur aus, dass wir Kinder Gottes sind, sondern auch „Erben“ (Römerbrief 8,17, Galaterbrief 4,7). Er drückt die Würde und Mündigkeit der Christen aus. Bei dieser Sprache sind selbstverständlich die Frauen mit eingeschlossen!
Aus: Jubilate Deo, Lieder und Gebete, Herausgeber: Jugend 2000 International, D-89284 Pfaffenhofen-Beuren
Share

Herr, ich komme zu dir

Print Friendly, PDF & Email

Herr, ich komme zu dir
und ich steh‘ vor dir
so wie ich bin.

Alles, was mich bewegt,
lege ich vor dich hin.

Herr, ich komme zu dir
und schütte mein Herz
vor dir aus.

Was mich hindert
ganz bei dir zu sein,
räume aus!

Meine Sorgen sind dir nicht verborgen,
du wirst sorgen für mich!

Voll Vertrauen will ich auf dich schauen.
Herr, ich baue auf dich!

Gib mir ein neues, ungeteiltes Herz.
Lege ein neues Lied in meinen Mund!

Fülle mich neu mit deinem Geist,
denn du bewirkst dein Lob in mir.

Share

Der Weg zum wahren Frieden

Eine Stunde mit IHM

Eucharistische Anbetung
mit Lobpreisliedern
Eine Stunde mit Jesus:
„Er schaut mich an – ich schaue IHN an“

Ort: Heilig-Kreuz-Kirche,
Hochstraße 34,
78048 VS-Villingen.

Nächster Termin:
Freitag, 8. November 2019, 20 Uhr
Kontakt: heinzernst@jesus.de
Telefon: 01523 362 5939

Das Erbarmen unseres Herrn

„24 Stunden für den Herrn“

Heute mehr Märtyrer als in den ersten Jahrhunderten

ABDUL: Allah, Buddha oder Jesus? Führen alle Wege zu Gott?

Jesus is the LORD – Charismatiker zu Pfingsten in Rom

Komm Schöpfer Geist

RSS Radio Horeb Spiritualität