Home » Anbetungslieder » ‚Vom Aufgang der Sonne bis zu ihrem Niedergang…‘

Islam: Info für Christen

Tag für Tag mit Gott

Nur wenn du dein Ich verleugnest, machst du Gott Platz, um zu beginnen, sein Sohn und Bruder des Nächsten zu sein. – Pater Pio

Jesus: höchster Name!

Ökumene

Ein neues Pfingsten?

Kommt eine Erweckung?

‚Vom Aufgang der Sonne bis zu ihrem Niedergang…‘

Print Friendly, PDF & Email

…sei gelobt der Name des Herrn! Nach Psalm 113,1-7 

Hymnus auf Gottes Herrlichkeit und Erbarmen.

Lobsinget, ihr Diener des Herrn, lobt den Namen des Herrn! Der Name des Herrn sei gepriesen von nun an bis in Ewigkeit. –

Als Lied: Vom Aufgang der Sonne bis zu ihrem Niedergang sei gelobt der Name des Herrn! Preiset den Namen des Herrn, preist ihn, alle Knechte des Herrrn! Lobet laut den Namen des Herrn von nun an fort bis in Ewigkeit! – © Jugend mit einer Mission, aus: Lehre uns Herr

Wer gleicht dem Herrn unserm Gott, im Himmel und auf Erden, ihm der in der Höhe thront, der hinabschaut in die Tiefe, der den Schwachen aus dem Staub emporhebt und den Armen erhebt, der im Schmutz liegt?

Share

Leave a comment

Eine Stunde mit IHM

Eucharistische Anbetung
mit Lobpreisliedern
Eine Stunde mit Jesus:
„Er schaut mich an – ich schaue IHN an“

Ort: Heilig-Kreuz-Kirche,
Hochstraße 34,
78048 VS-Villingen.

Nächster Termin:
Freitag, 31. August 2018, 20 Uhr
Kontakt: heinzernst@jesus.de
Telefon: 01523 362 5939

Das Erbarmen unseres Herrn

Franziskus über Gericht, Teufel, Verdammnis

ABDUL: Allah, Buddha oder Jesus? Führen alle Wege zu Gott?

Jesus is the LORD – Charismatiker zu Pfingsten in Rom

Komm Schöpfer Geist

RSS Radio Horeb Spiritualität