Home » Der Heilige Geist » Er ist Herr und macht lebendig!

Kommt eine Erweckung?

Tag für Tag mit Gott

Nur wenn du dein Ich verleugnest, machst du Gott Platz, um zu beginnen, sein Sohn und Bruder des Nächsten zu sein. – Pater Pio

Jesus: höchster Name!

RSS Die frohe Botschaft des Tages

  • Mittwoch, 17 Januar 2018 : Erstes Buch Samuel 17,32-33.37.40-51.
    In jenen Tagen sagte David zu Saul: Niemand soll wegen des Philisters den Mut sinken lassen. Dein Knecht wird hingehen und mit diesem Philister kämpfen. Saul erwiderte ihm: Du kannst nicht zu diesem Philister hingehen, um mit ihm zu kämpfen; du bist zu jung, er aber ist ein Krieger seit seiner Jugend. Und David sagte […]

Ökumene

Ein neues Pfingsten?

Er ist Herr und macht lebendig!

Print Friendly, PDF & Email

Der Heilige Geist geht vom Vater aus.
Der Heilige Geist ist der Geist Jesu Christi.
Er ist reine Liebe.
Die Anrufung des Heiligen Geistes setzt den Vater gegenwärtig.
Der Heilige Geist ist der Schöpfer aller Dinge.
Er bringt uns das Leben Gottes.
Er durchdringt alles und erforscht selbst die Tiefen Gottes.
Er schenkt Sanftmut und Demut, Selbstbeherrschung, Friede, Freude, Geduld, die wahre Gelassenheit, die Bereitschaft zur Versöhnung, auf andere zuzugehen, auch auf die unangenehmen.
Er schenkt die wahre Stärke von Gott dem Allmächtigen her.
Er hat die Liebe Gottes ausgegossen in unsere Herzen.
Er wird denen verliehen, die Gott gehorsam sind.
Er ist zu denen gekommen, die sich ganz für eine Nachfolge Jesu Christi entschieden haben.

Er bewahrt auch vor dem Zugriff des Bösen.
Er ist der Heiler von Seele, Geist und Leib.
Er flieht, wo Böses geschieht. Er ist zärtlich und verletzlich: Lästerung, Verhöhnung oder Leugnung des Heiligen Geistes können nicht vergeben werden, weder in dieser, noch in der zukünftigen Welt (vgl. Mt 12,31-32)

Wer sündigt, beleidigt den heiligen Geist.
Er ist Herr, Stellvertreter Christi auf Erden.
Er ist mehr als eine „Geistkraft“: Er ist göttliche Person.
Er ist keine Frau, wie es in feministisch inspirierten Bibelübersetzungen dargestellt wird.

Er ist auch kein (bunter) Vogel wie gelegentlich zu hören ist. Dies ist Verballhornung, Blasphemie.

Veni Sancte Spiritus! Veni Creator Spiritus!

Du bewahrst mich vor der Sünde, lässt mich auf den Vater schauen!
Du gibst mir ein reines Herz.
Du stiftest Gemeinschaft mit anderen.
Du bist der Schatten in der Hitze der Versuchung

I love You, Holy Spirit! Be present at all time!

Share

Leave a comment

Eine Stunde mit IHM

Eucharistische Anbetung
mit Lobpreisliedern
Eine Stunde mit Jesus:
„Er schaut mich an – ich schaue IHN an“

Ort: Heilig-Kreuz-Kirche,
Hochstraße 34,
78048 VS-Villingen.

Nächster Termin:
Freitag, 2. Februar 2018, 20 Uhr
Kontakt: heinzernst@jesus.de
Telefon: 01523 362 5939

Das Erbarmen unseres Herrn

Franziskus über Gericht, Teufel, Verdammnis

ABDUL: Allah, Buddha oder Jesus? Führen alle Wege zu Gott?

Jesus is the LORD – Charismatiker zu Pfingsten in Rom

Komm Schöpfer Geist

RSS Radio Horeb Spiritualität