Home » Bibel » Die wahren Verwandten Jesu

Wahrhaft gegenwärtig

Islam: Info für Christen

Tag für Tag mit Gott

Nur wenn du dein Ich verleugnest, machst du Gott Platz, um zu beginnen, sein Sohn und Bruder des Nächsten zu sein. – Pater Pio

Jesus: höchster Name!

Ökumene

Ein neues Pfingsten?

Kommt eine Erweckung?

Die wahren Verwandten Jesu

Print Friendly, PDF & Email

Bibelarbeit zum Tagesevangelium des 22.09.2009, Lukas 8, 19-21/par Matthäus 12,46-50. (EÜ)

„Eines Tages kamen seine Mutter und seine Brüder zu ihm; sie konnten aber wegen der vielen Leute nicht zu ihm gelangen. Da sagte man ihm: Deine Mutter und deine Brüder stehen draußen und möchten dich sehen. Dem, der dies gesagt hatte, erwiderte er: Wer ist meine Mutter und wer sind meine Brüder? Und er streckte die Hand über seine Jünger aus und sagte: Das hier sind meine Mutter und meine Brüder. Denn wer den Willen meines Vaters erfüllt, der ist für mich Bruder und Schwester und Mutter.“

Jesus relativiert die Bedeutung der biologischen Verwandtschaft, ohne sie dabei grundsätzlich herabzusetzen…

Warum macht Jesus überhaupt diese Aussage? Dazu ist etwas Hintergrundwissen erforderlich, dass sich aus zusätzlichen Schriftstellen ergibt (Markus 3,20-21; Matthäus 13,54-58; Johannes 7,1-5):

>>>Download: Zusammenfassung der Schriftstellen mit Kommentar

Heinz Josef Ernst

Share

Leave a comment

Gedenken an Frère Roger

Eine Stunde mit IHM

Eucharistische Anbetung
mit Lobpreisliedern
Eine Stunde mit Jesus:
„Er schaut mich an – ich schaue IHN an“

Ort: Heilig-Kreuz-Kirche,
Hochstraße 34,
78048 VS-Villingen.

Nächster Termin:
Freitag, 28. September 2018, 20 Uhr
Kontakt: heinzernst@jesus.de
Telefon: 01523 362 5939

Das Erbarmen unseres Herrn

Franziskus über Gericht, Teufel, Verdammnis

ABDUL: Allah, Buddha oder Jesus? Führen alle Wege zu Gott?

Jesus is the LORD – Charismatiker zu Pfingsten in Rom

Komm Schöpfer Geist

RSS Radio Horeb Spiritualität